Paket-Typ Brauchwarmwassersystem

Paket-Typ Brauchwarmwassersystem

Beispiele für diese Geräte und Ausrüstungen sind Wärmetauscher, Pufferspeicher, Pumpe, Automatisierungspanel, Durchflussregelventil, Sicherheitsventil für Temperatur und Druck, Sensorelemente, Thermometer und Manometer.

Das Paket Typ Brauchwarmwassersystem ist der allgemeine Name des In-Paketes. Systeme, die auf die Anforderungen der Benutzer zugeschnitten sind und alle Produkte und Geräte zusammengestellt haben, die erforderlich sind, um ein komplettes Brauchwarmwassersystem zu schaffen, dass in jeder Anwendung problemlos funktioniert. Beispiele für diese Geräte und Ausrüstung sind Wärmetauscher, Pufferspeicher, Pumpe, Automatisierungspanel, Durchflussregelventil, Sicherheitsventil für Temperatur und Druck, Sensorelemente, Thermometer und Manometer.

Broschüren und Kataloge

Paket-Typ Brauchwarmwassersystem Merkmale

Ein Standard-Bausystem für Warmwasserbereitung, Wärmetauscher, Pufferspeicher, Pumpe, Automatisierungspanel, Durchflussregelventil, Temperatur- und Drucksicherheitsventil, Thermometer und Manometer, wie die empfindlichen Elemente, Ausrüstung und Geräte werden den Benutzern des Systems zur Verfügung gestellt.

Neben dem Aufbau dieser Struktur in TERMOBOX-Paketsystemen für Warmwassersysteme wird der Entwurf eines Systems mit der Kapazität und Leistung des Systems und des Gerätedesigns nach stündlicher und täglicher Nutzung eine Kapazitätsberechnung, korrekter Produktauswahl und Verbindungstyp gemacht.

Paket-Typ Brauchwarmwassersystem Technische Spezifikationen

TERMOBOX-Packet-Typ Heißwassersystem Produktspezifikationen

 

TERMOBOX Model Tipleri ve Özellikleri - 1

Termobox Modeli

Eşanjör Tipi

Tank Depo Kapasitesi

Anlık Sıcak Su Üretimi

 (lt)

(lt/h)

TERMOBOX 115-10

ORW 1-15/10-EPDM

100

400

TERMOBOX 213-20

ORW 2-13/10-EPDM

200

800

TERMOBOX 217-35

ORW 2-17/10-EPDM

350

1400

TERMOBOX 225-50

ORW 2-25/10-EPDM

500

2000

TERMOBOX 227-60

ORW 2-27/10-EPDM

600

2400

TERMOBOX 233-80

ORW 2-33/10-EPDM

800

3200

TERMOBOX 312-100

ORW 3-13/10-EPDM

1000

4000

 

 

 

TERMOBOX Model Tipleri ve Özellikleri - 2

Termobox Modeli

Isıl Kapasite

Eşanjör Bağlantı Çapı

Maks. İşletme Basıncı

Maks. Çalışma Sıcaklığı

(kcal/h)

(")

(bar)

 (oC)

TERMOBOX 115-10

20.000

 3/4

10

90

TERMOBOX 213-20

40.000

2 1/4

10

90

TERMOBOX 217-35

70.000

1 1/4

10

90

TERMOBOX 225-50

100.000

1 1/4

10

90

TERMOBOX 227-60

120.000

1 1/4

10

90

TERMOBOX 233-80

160.000

1 1/4

10

90

TERMOBOX 312-100

200.000

2

10

90

Paket-Typ Brauchwarmwassersystem Einsatzbereiche

    • Das TERMOBOX-Packet-Warmwassersystem kann für alle Gebäude und Anwendungen eingesetzt werden, in denen Brauchwarmwasser benötigt wird.
    • Beispiele für Einsätze sind:
    • Häuser (Villen, Ferienwohnungen, Berghütten usw.)
    • Apartmets, Blockhaus mit Zentralheizung
    • Hotels, Krankenhäuser, Fabriken
    • Geschäftszentren, Residenzen, Einkaufszentren
    • Turnhallen, Hallenbäder, chemische Reinigung
    • militärische Anlagen

Paket-Typ Brauchwarmwassersystem Vorsprung

    Schnelle Wärmeübertragung und hohe Produktionskapazität:

    Plattenwärmetauscher haben im Vergleich zu Boiler einen sehr hohen thermischen Übertragungskoeffizienten. Paket-Typ Brauchwarmwassersysteme benötigen weniger Wärmeleitungsraum und haben daher in großen Anlagen ein geringeres Volumen und liefern optimale Lösungen für Anwendungen mit hohen Produktionsanforderungen. Aus diesem Grund kann ein TERMOBOX-Paket-Typ Warmwassersystem mehr Warmwasser erzeugen als ein Boiler mit gleichem Wasservolumen.

    Korrekte Produktverwendung:

    Mit der Kapazitätsberechnung für die Anforderungen des Systems, die an den Verbindungstypen arbeitet, kann das Systemdesign entsprechend der variablen Verwendung von Mängeln in den Problemen ausgewählt werden, wie z. B. das Eliminieren des genauesten Produkts für jede Situation.

    Verbindungstyp und einfache Installation

    “Einbauen und Heizen”:

    Die erforderlichen Verbindungen und Installationen aller Geräte und Ausrüstungen, aus denen das Paketsystem besteht, werden während der Erstellung des Produkts abgeschlossen. Wenn das Paketsystem den Betrieb erreicht, können externe Verbindungen somit schnell und einfach hergestellt und in Betrieb genommen werden. Infolgedessen spart der Einsatz des TERMOBOX-Paket-Typ Warmwassersystems Zeit und Arbeit, die für Montagearbeiten im Unternehmen benötigt werden.

     Systemdesign durch stündliche und tägliche Nutzung:

    In dem verpackten Brauchwarmwassersystem werden alle elektronischen Anschlüsse des Systems (wie Thermometer und Manometer, Pumpen usw.) und die Automatisierung auf einem Automatisierungspanel montiert, das von einem einzigen Punkt aus, wie z. B. derselben Baugruppe, hergestellt wird, was die Verwaltung des Systems erleichtert.

    Dank dem Automation Panel kann man den TERMOBOX-Paket-Typ Warmwasserbereitungssystem automatisieren, um die stündlichen und täglichen Anforderungen zu erfüllen.

    Als Beispiel kann das Automatisierungspanel den Akkumulationstank aufladen um sicherzustellen, dass das maximale Wasservolumen im Tank bei 60 ° C gelagert wird, und um die Temperatur des Systems zu den Tageszeiten auf 70 bis 80 ° C umzuwälzen, wenn der Verbrauch während des Tages am niedrigsten ist (zwischen 02.00 - 03.00 Uhr). Die Vermehrung der Legionellen Bakterien, die sich in den Rohren im stehenden Wasser bilden, werden durch den Temperaturanstieg somit verhindert.

     

    Sensible Reaktion auf Systemanforderungen:

    Durch die Automatisierung des Paketsystems, kann das System genau auf die variable Anforderungen reagieren. Bei allen produzierten Kapazitäten ist es möglich, mit Druckverlusten zu spielen, ohne die Größe des Wärmetauschers zu verändern, und die Optimierung des Systems kann problemlos durchgeführt werden.

     

    Einfache Wartung und Reinigung:

    Das Paket-Typ Warmwassersystem ist ein Produkt, wo man die Wartung und Reinigung vorgenehmen kann. Wenn die Materialien, die die Wärmeübertragungsoberfläche bedecken, wie z.B. Verkalkung, von der Wartung befreit werden, können sie kontinuierlich auf ihre Leistung am am ersten Tag zurückgeführt werden. Außerdem kann eine im Wärmetauscher mit Korrosion gebohrte Platte des Wärmetauschers mit geringen Kosten leicht gewechselt werden und den Systembetrieb reibungslos fortsetzen.

    Bei Alternativsystemen eines Paket-Typ Warmwassersystems, wie kombinierte Tank Boiler und Wärmetauscher, ist eine Wartung und Reinigung nicht möglich. Aus diesem Grund sinkt der thermische Wirkungsgrad aufgrund von Sediment und Verkalkung und die Betriebskosten steigen schnell an. Als Ergebnis der Serpentinenperforation, wegen der Korrosion ist eine Wartung nicht möglich, da der Benutzer das gesamte System entsorgen muss.

    Bei der Gestaltung des Paketsystems werden die Systemelemente so positioniert, dass Wartungs- und Reinigungsvorgänge in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden können. Auf diese Weise entstehen während des technischen Serviceprozesses keine Probleme durch Installation und Verbindungen.

     

     Darüber hinaus ist die Logik und Design des Systems so ausgelegt, um die Bildung von stehenden Wasserbändern zu verhindern, die nicht am Zyklus teilnehmen.

    So wird eine Sedimentation oder organische Strukturbildung der stehenden Bereiche wirksam verhindert.

    Erhöhte Wärmeübertragungskapazität je nach Bedarf:

    Die Wärmeübertragungskapazität kann durch Hinzufügen / Entfernen des Plattenwärmetauschers geändert werden, bei dem es sich um den Wärmetauscher des Systems handelt, wann immer Platten benötigt werden. Somit kann das System leicht mit der Fähigkeit zur Erzeugung von heißem Wasser spielen.

Angebotsformular

Ihre persönlichen Daten werden möglicherweise aufgrund von Vertraulichkeitsregeln nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Anfrage

Sie können Ihre Anfrage und Angebotsfragen in den Nachrichtenbereich schreiben.